8 Gründe, warum Rudern Teil Ihres Trainingsprogramms sein sollte

Laufbänder, Ellipsentrainer und Heimtrainer sind oft die Anlaufstelle vieler Menschen, wenn es um Fitness geht Cardio-Geräte . Während diese Geräte sicherlich effektiv sein können, was ist mit den Vorteilen des Ruderns? Beim Rudern können Sie Ihren Oberkörper, insbesondere Ihren Rücken, stärken und gleichzeitig Ihr Herz-Kreislauf-System herausfordern.

Wenn Sie das Gefühl haben, mit Ihrer Strömung in einem Trott festzustecken Fitness Routine haben oder daran interessiert sind, die effizientesten und effektivsten Wege zu gehen, um in Form zu kommen, lesen Sie weiter, um eine Liste der Vorteile des Ruderns zu erhalten. Selbst wenn Sie gezögert haben, Rudern auszuprobieren, überdenken Sie vielleicht Ihr nächstes Training und tauschen Ihren Lauf- oder Spinning-Kurs gegen ein Training auf dem Ruderboot aus Rudergerät .

  Mann mit Rudergerät für Fitness.

Vorteile des Ruderns

Die Vorteile des Ruderns sind umfangreich und reichen von der Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems bis hin zum Erreichen einer besseren Körperhaltung. Hier sind einige der wichtigsten gesundheitlichen Vorteile des Ruderns.

Rudern verbessert die kardiovaskuläre Gesundheit und Fitness

Rudern ist ausgezeichnet Aerobic-Training . Sie werden Ihre Herzfrequenz erhöhen und feststellen, dass Sie innerhalb weniger Minuten schwerer atmen. Auf diese Weise verbessert Rudern Ihre kardiovaskuläre Gesundheit und kann das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfällen verringern. Streben Sie mindestens 150 Minuten Aerobic-Übungen mittlerer Intensität pro Woche an, um Ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verringern.

Rudern ist ein Ganzkörpertraining

  Ein Mann's strong legs from rowing.

Auch wenn sich viele Leute Rudern als eine Art vorstellen Oberkörperübung , kommt die meiste Kraft für den Ruderschlag eigentlich aus den Beinen. Wenn man sich den Ruderschlag ansieht, sollten 60 % der Arbeit von den Beinen, 30 % vom Rumpf und nur 10 % vom Oberkörper ausgeführt werden. Darüber hinaus haben Studien, die die muskulären Rekrutierungsmuster beim Rudern untersuchten, herausgefunden, dass das Rudern ungefähr 86 % der Muskeln in Ihrem Körper beansprucht, was es zu einem fantastischen Ganzkörpertraining macht. Rudern stärkt Ihre Quads, Gesäßmuskeln, Kern, Latissimus, Schultern, Kniesehnen, Bizeps und Waden.

Rudern verbrennt viele Kalorien

  Mann, der ein Rudergerät verwendet.

Einer der Vorteile von Ganzkörpertraining wie Rudern ist, dass es viele Kalorien verbrennt. Durch die Verwendung der meisten Hauptmuskeln in Ihrem Körper erfordert das Rudern viel Energie und sorgt für eine effiziente Kalorienverbrennung. Darüber hinaus ist ein Rudergerät eine großartige Möglichkeit, sich einer Herausforderung zu stellen Hochintensives Intervalltraining (HIIT)-Training, das Ihren Stoffwechsel ankurbelt und Ihrem Körper hilft, mehr Kalorien zu verbrennen, selbst wenn Sie mit dem Training fertig sind. Versuchen Sie, ein paar Minuten lang relativ leicht zu rudern, um sich aufzuwärmen, und treiben Sie sich dann durch harte Intervalle von 30 bis 90 Sekunden, gefolgt von einfachen Erholungsrudern.

Rudern ist eine zeiteffiziente Art zu trainieren

Die meisten von uns sind heutzutage sehr beschäftigt und haben nicht unendlich viel Zeit, um sich dem Training zu widmen. Daher ist Effizienz beim Training der Schlüssel. Einer der Vorteile des Ruderns ist, dass es ein gleichzeitiges Cardio- und Krafttraining bieten kann, wodurch Sie Zeit sparen, wenn Sie viele Dinge auf dem Teller haben. Ein kräftiges 20-minütiges Training auf einem Rudergerät kann ausreichen, um Ihre Gesundheit zu verbessern und Ihr Risiko zu verringern Zivilisationskrankheiten , und helfen Ihnen, ein gesundes Gewicht zu halten.

Rudern ist eine Aktivität mit geringer Belastung

  Concept 2 erg Rudergerät.

Wenn Sie unter Gelenkschmerzen, Arthritis oder chronischen Verletzungen des Bewegungsapparates leiden, ist Rudern vielleicht genau das Richtige für Sie, wenn es um eine gelenkschonende Form der Bewegung geht. Rudern gilt als a Low-Impact-Übung , wie Radfahren, Ellipsentrainer und Schwimmen, sodass Ihre Gelenke, Knochen und Ihr Bindegewebe weniger belastet werden als Laufen, Springen und andere Sportarten mit hoher Belastung. Auch das Verletzungsrisiko auf einem Rudergerät ist bei richtiger Ausführung sehr gering.

Rudern beruhigt

Rudern kann sehr meditativ sein, und viele Menschen finden, dass Rudern eine großartige Möglichkeit ist, Angst abzubauen und ein Gefühl des Friedens zu erzeugen. Der Strich ist rhythmisch und repetitiv, aber nicht langweilig. Wie andere Trainingsformen produziert auch Rudern Endorphine, die Wohlfühlchemikalien, die Ihre Stimmung heben, sodass Sie Ihr Training glücklicher, ruhiger und selbstbewusster verlassen.

Rudern kann Ihre Haltung und Kernkraft verbessern

Der Ruderschlag hängt stark von der Kernaktivierung und -kontrolle ab, sodass er Ihnen beim Aufbau helfen kann Kernfestigkeit und verbessern Sie Ihre Körperhaltung im Laufe der Zeit. Ein starker Kern kann das Auftreten von Rückenschmerzen reduzieren und Verletzungen vorbeugen. Da eine gute Form beim Rudern entscheidend ist, ist es außerdem eine gute Möglichkeit, Ihre Verbindung zwischen Geist und Körper und Ihr kinästhetisches Bewusstsein zu verbessern.

Rudern motiviert

Wenn Sie ein Rudergerät verwenden, ist es einfach Bleib dran Ihrer Metriken und beobachten Sie, wie sehr Sie sich im Laufe der Zeit verbessern. Da Rudern eine erlernte Fähigkeit ist, erleben die meisten Anfänger schnell deutliche Verbesserungen, was sehr motivierend ist. Selbst wenn Sie seit Jahren ein Rudergerät verwenden, können Sie sich weiterhin selbst herausfordern und Spiele in Ihren Workouts spielen, um zu sehen, ob Sie neue Meilensteine ​​​​und persönliche Bestleistungen erreichen können, was Ihren Geist beschäftigen kann.

Bemerkungen

vorteile von, vorteile des ruderns, ausrüstung, gesundheit, information, premium, rudern, rudergerät, training