Die 30 besten Biographien, die je geschrieben wurden

Die Aufgabe einer Biografie ist einfach: Sie soll eine Person durch eindrucksvolle Prosa zum Leben erwecken. Biografien (einschließlich Autobiografien und Memoiren) zeichnen ein Porträt und weben einen komplizierten Wandteppich über die Geschichten bestimmter Leben im Laufe der Geschichte. Darüber hinaus ermöglicht uns das Lesen dieser Lebensgeschichten, einige der größten Denker, Künstler, Entdecker und Revolutionäre auf einer tieferen Ebene kennenzulernen.

Inhalt

Nachfolgend haben wir eine umfassende Liste der besten Biographien zusammengestellt, die je geschrieben wurden. Einige dieser Biografien wurden aufgrund des Themas ausgewählt, andere aufgrund des Biografen. Es wird oft gesagt, dass das Lesen von Biografien der beste Weg ist, um neues Wissen zu erlangen, daher empfehlen wir Ihnen, mit dieser großartigen Auswahl zu beginnen. Wenn Sie Geschichte lieben, werden Sie diese sicherlich einbeziehen wollen Die besten Geschichtsbücher zu Ihrer Hausbibliothek.

The Power Broker: Robert Moses und der Fall von New York von Robert Caro

  Robert Caro's "The Power Broker: Robert Moses and the Fall of New York" on white background.

Der ehemalige Parkkommissar von New York, Robert Moses, war ein Mann, der Macht erlangte, Macht liebte und durch Macht verwandelt wurde. Diese mehr als 1.000 Seiten umfassende Biografie könnte die endgültige Studie über Macht und Vermächtnis sein. Es ist ein großartiges Lernwerkzeug, um vor allem zu lernen, was nicht sein und wer nicht werden soll.



banneradss-1

Totto-Chan: Das kleine Mädchen am Fenster von Tetsuko Kuroyanagi

  Eine Hülle von"Totto-Chan: The Little Girl at the Window."

Totto-Chan ist eine besondere Figur in der modernen japanischen Kultur und steht für uns hier in den Vereinigten Staaten auf der gleichen Berühmtheitsebene wie Oprah. Das Buch beschreibt die Kindheit eines missverstandenen Mädchens im Japan vor dem Zweiten Weltkrieg, das unter Aufmerksamkeitsstörungen und übermäßiger Energie litt und später von einem ganz besonderen Schulleiter betreut wurde, der sie wirklich verstand. Das Buch wurde in Japan mehr als 5 Millionen Mal verkauft.

Eisenhower in Krieg und Frieden von Jean Edward Smith

  Eine Hülle von"Eisenhower in War and Peace."

Der Mann, der dafür verantwortlich war, den Zweiten Weltkrieg zu gewinnen, zweimal den Einsatz von Atomwaffen verhinderte und versuchte, unsere Soldaten aus Vietnam fernzuhalten, während er es einfach aussehen ließ, ist kein anderer als Dwight D. Eisenhower. Diese Biografie ist eine Geschichtsstunde und eine Gelegenheit, in die Gedanken eines brillanten Mannes einzudringen.

Edison: Eine Biographie von Matthew Josephson

  Matthäus Josephson's "Edison: A Biography" on white background.

Diese spezielle Biografie reicht mehr als 50 Jahre zurück, was bedeutet, dass sie ohne die Sorge geschrieben wurde, politisch korrekt oder kontrovers zu sein, sondern sich darauf konzentrierte, ein schlüssiges Bild des Mannes zu vermitteln. Diese Biografie ist modern genug, um historisch korrekt zu sein, und beschreibt neben seinen Leistungen und Misserfolgen viele der wenig bekannten Fakten über Mr. Edison.

Empire State of Mind: How Jay-Z Went from Street Corner to Corner Office von Zach O’Malley Greenburg

  Eine Hülle von"Empire State of Mind How Jay-Z Went from Street Corner to Corner Office."

Empire State of Mind ist sowohl eine inoffizielle Biographie des Rap-Moguls Jay-Z als auch ein Wirtschaftsbuch. Es zeigt, wie sich der Rapper an die Spitze der Musikindustrie gedrängt hat, um einer der mächtigsten und einflussreichsten Menschen in der Musik zu werden.

Wo Männer Ruhm gewinnen: Die Odyssee von Pat Tillman von Jon Krakauer

  Eine Hülle von"Where Men Win Glory The Odyssey of Pat Tillman" by Jon Krakauer.

Die Geschichte des professionellen Footballspielers, der nach dem 11. September einen NFL-Vertrag über 3 Millionen Dollar aufgab, um sich den Army Rangers anzuschließen, nur um unter verdächtigen Umständen in den Hügeln Afghanistans zu sterben, ist ein Buch über alles, was in den USA richtig und falsch ist. Militär. Pat Tillman war nicht perfekt, aber er war ein Mann, von dem wir alle etwas lernen konnten. Seine unglaubliche Geschichte ist eine von Tapferkeit und Selbstlosigkeit – und wird für immer mit den Folgen der Terroranschläge von 2001 verbunden sein.

Titan: Das Leben von John. D. Rockefeller Sr. von Ron Chernow

  Ron Chernow's "Titan: The Life of John. D. Rockefeller Sr." on white background.

Ron Chernow hat einige der besten Biographien unserer Zeit geschrieben. In dieser 832-seitigen Biographie von John. D. Rockefeller teilt er die wichtigsten Lehren, die Sie von jemandem wie Rockefeller lernen würden, einem seltsam stoischen, unglaublich widerstandsfähigen und – trotz seines Rufs als Raubritter – bescheidenen und mitfühlenden Mann. Die meisten erfolgreichen Menschen werden mit zunehmendem Alter schlechter, aber Rockefeller wurde stattdessen aufgeschlossener und großzügiger. Die Biografie beschreibt auch seine Fehlverhalten und gibt Ihnen die Möglichkeit, sich Ihr eigenes Urteil über Rockefellers Charakter zu bilden.

Washington: Ein Leben von Ron Chernow

  Ron Chernow's "Washington: A Life" on white background.

Ein weiteres Beispiel für Chernows Brillanz im biografischen Schreiben ist seine Biografie von George Washington. Heute studieren wir Washington nicht nur wegen seines militärischen Sieges gegen die Widrigkeiten über eine überlegene britische Armee, sondern auch wegen seiner strategischen Vision, die teilweise für viele der beständigsten amerikanischen Institutionen und Praktiken verantwortlich ist. Es ist eine weitere lange Lektüre von der Art, für die Chernow berühmt ist, aber es ist auch ein Seitenumkehrer. Obwohl es einschüchternd anzusehen ist, vergeht die Lesezeit schnell.

Steve Jobs von Walter Isaacson

  Walter Isacson's "Steve Jobs" on white background.

Walter Isaacson hat einige der größten Biografien der zeitgenössischen Literatur geschrieben. Unser modernes Genie, Steve Jobs, wird für immer als der Mastermind in Erinnerung bleiben, der uns Apple gebracht hat. Diese Biografie zeigt Jobs von seiner besten Seite, die Illustrationen seiner Entschlossenheit und Kreativität enthält, aber auch das Schlimmste von ihm beschreibt, einschließlich seiner tyrannischen und bösartigen Art, ein Unternehmen (und seine Familie) zu führen. Aus diesem Buch werden Sie lernen, den Mann für das Genie zu schätzen, das er war, aber es wird Sie höchstwahrscheinlich nicht dazu inspirieren, seinem Weg zu folgen.

Dschingis Khan und die Entstehung der modernen Welt von Jack Weatherford

  Eine Hülle von"Genghis Khan and the Making of the Modern World."

Die meisten Darstellungen zeigen die Mongolen als blutrünstige Plünderer, aber in dieser Biografie wird uns auch gezeigt, wie sie ihren eroberten Nationen viele fortschrittliche Fortschritte brachten. Sie erfahren, wie Dschingis Khan die Folter abschaffte, universelle Religionsfreiheit ermöglichte und bestehende feudale Systeme zerstörte.

Dostojewski: Ein Schriftsteller seiner Zeit von Joseph Frank

  Josef Frank's "Dostoevsky: A Writer in His Time" on white background.

Diese fünfbändige Nacherzählung des Lebens und der Zeit des russischen Literaturgiganten Fjodor Dostojewski gilt als die beste verfügbare Biografie zu diesem Thema. Die Mammutexploration wirft Licht auf Dostojewskis Werk, Ideologie und historischen Kontext. Für diejenigen, die sich nicht speziell für den berühmten Autor interessieren, zeichnet das Buch auch ein Bild des Russlands des 19. Jahrhunderts.

Leonardo da Vinci: Die wunderbaren Werke der Natur und des Menschen von Martin Kemp

  Martin Kempf's "Leonardo da Vinci: The Marvelous Works of Nature and Man" on white background.

Kemps Bericht über da Vincis Leben und Werk gilt als die wichtigste Biographie der berühmten Figur der Renaissance. Dieses unglaubliche Buch beleuchtet eine der kreativsten Persönlichkeiten, die je gelebt haben, und führt die Leser durch eine vollständig integrierte Darstellung seiner wissenschaftlichen, künstlerischen und technologischen Arbeiten sowie der Lebensereignisse, die dazu beitrugen, den Mann zu formen, der sie geschaffen hat.

Mercury: Eine intime Biographie von Freddie Mercury von Leslie-Ann Jones

  Leslie-Ann Jones' "Mercury: An Intimate Biography of Freddie Mercury" on white background.

Nach dem großen Erfolg des kürzlich veröffentlichten Films über die Rocklegende Freddie Mercury und seine Band Queen sind Sie vielleicht daran interessiert, mehr über den Frontmann zu erfahren. Diese Biografie stützt sich auf Hunderte von Interviews mit Schlüsselfiguren in seinem Leben, um einen aufschlussreichen Einblick in Mercurys Leben zu geben.

Empire: Das Leben, die Legende und der Wahnsinn von Howard Hughes von Donald Barlett

  Die Abdeckung von"Empire The Life, Legend, and Madness of Howard Hughes."

Dies ist eine epische Biographie eines epischen Mannes. Es zeigt die Höhen seines unglaublichen Erfolgs sowie die Tiefen seiner inneren Kämpfe. Die Leser erfahren mehr über die harte, aber exzentrische Figur in einer Geschichte, die seinen unglaublichen Erfolg als Flieger, Filmproduzent und mehr beschreibt.

Alan Turing: Das Rätsel von Andrew Hodges

  Die Abdeckung von"Alan Turing The Enigma."

Der brillante Mathematiker, Zytologe und Computerpionier Alan Turing wird in dieser Biografie wunderbar dargestellt. Es behandelt seine heldenhaften Versuche, Codes während des Zweiten Weltkriegs zu brechen, seine Computerdesigns und Beiträge zur mathematischen Biologie in den folgenden Jahren und die bösartige Verfolgung, die ihn in den 1950er Jahren heimsuchte, als homosexuelle Handlungen noch ein Verbrechen und strafbar waren.

Alexander Hamilton von Ron Chernow

  Ron Chernow's "Alexander Hamilton" on white background.

Natürlich könnten wir die besten Werke von Ron Chernow nicht hervorheben, ohne seine Biografie über Alexander Hamilton einzubeziehen, die nicht nur die Inspiration für ein erfolgreiches Broadway-Musical ist, sondern auch selbst ein kreatives Geniewerk. Ein weiteres mehr als 800-seitiges Buch (ein fortlaufendes Thema für Chernow-Biographien), dieses Buch beschreibt jeden erkennbaren Moment im Leben des jüngsten Gründervaters, von seiner Rolle im Unabhängigkeitskrieg und der frühen amerikanischen Regierung bis zu seiner schmutzigen Affäre mit Maria Reynolds. Wenn Sie das Musical gesehen haben, wird dieses Buch Ihnen helfen, viele Ihrer brennenden Fragen zu beantworten.

Frida: Die Biografie von Frida Kahlo von Hayden Herrera

  Die Abdeckung von"Frida The Biography of Frida Kahlo."

Im Mittelpunkt dieser Biografie steht nicht das Leid Frida Kahlos, sondern ihre künstlerische Brillanz und ihr unermesslicher Wille, die Welt zu prägen. Herreras Biografie von 1983 über einen der bekanntesten Namen der modernen Kunst ist seitdem zum endgültigen Bericht ihres Lebens geworden.

In die Wildnis von Jon Krakauer

  Jon Krakauer's "Into the Wild" on white background.

Empfohlene Lektüre für jeden Abenteurer oder Entdecker – die Geschichte von Christopher McCandless, alias Alexander Supertramp, der per Anhalter nach Alaska fuhr und im April 1992 in der Wildnis von Denali verschwand, nur um fünf Monate später seine Überreste in seinem Unterschlupf zu entdecken – In die Wildnis verfolgt seine Schritte entlang der Wanderung zurück und versucht herauszufinden, wonach der junge Mann auf seiner Reise gesucht hat. Krakauer liefert eine der besten Biografien Bücher in jüngster Erinnerung.

Prinz: Eine private Ansicht von Afshin Shahidi

  Die Abdeckung von"Prince: A Private View."

Dieser intime Schnappschuss aus dem Leben von Prince, der nach dem frühen Tod des Superstars im Jahr 2016 zusammengestellt wurde, ist größtenteils visuell. Der Autor war von den frühen 2000er Jahren bis zu seinem Tod als Privatfotograf des Musikers tätig. Sie kennen bereits den Ausdruck „ein Bild sagt mehr als tausend Worte“, und in diesem Fall sind sie viel mehr wert.

Rosemary: The Hidden Kennedy Daughter von Kate Clifford Larson

  Die Abdeckung von"Rosemary The Hidden Kennedy Daughter" on white background.

Der „Kennedy-Fluch“ brachte für Rosemary Kennedy weder ein Attentat noch einen mysteriösen Flugzeugabsturz, obwohl ihr Schicksal vielleicht das Schlimmste von allen gewesen wäre. Als ob ihre verpfuschte Lobotomie, die sie fast vollständig handlungsunfähig machte, nicht genug wäre, versteckten ihre Eltern sie dann vor der Gesellschaft, um sie fast nie wieder zu sehen. Geschrieben von der Kennedy-Gelehrten Kate Larson, wird endlich die volle Wahrheit über ihr Leben nach der Lobotomie enthüllt.

Trump Revealed: The Definitive Biography of the 45th President von Michael Kranish und Marc Fisher

  Die Abdeckung von"Trump Revealed The Definitive Biography of the 45th President."

Lieben Sie ihn oder hassen Sie ihn, Donald Trump ist wahrscheinlich der umstrittenste US-Präsident der Neuzeit. Die umfassende Biographie von Trump wird von einem Team von Preisträgern berichtet Washington Post Journalisten und Co-Autoren des investigativen politischen Reporters Michael Kranish und des leitenden Redakteurs Marc Fisher. Das Buch gibt dem Leser einen Einblick in Trump, von seiner Erziehung in Queens über seine turbulenten Karrieren in der Immobilien- und Unterhaltungsbranche bis hin zu seinem erstaunlichen Aufstieg als Spitzenkandidat für die republikanische Präsidentschaftskandidatur.

Mao: Die unbekannte Geschichte von Jung Chang

  Jung Chang's "Mao: The Unknown Story by Jung Chang" on white background.

Die meisten kennen den Revolutionär Mao Zedong. Diese sorgfältig kuratierte Biografie von Jung Chang taucht tiefer in das Leben des „Roten Kaisers“ ein. Diese Interviews und Geschichten über den Weltmarktführer finden Sie nicht nur in Geschichtsbüchern. Dieser ausführliche Bericht über den Mann, der einfach als Mao bekannt ist, beginnt mit einer schrecklichen Statistik: Er war während seines Regimes für den Tod von mehr als 70 Millionen Menschen verantwortlich.

Eine Frau ohne Bedeutung: Die unerzählte Geschichte des amerikanischen Spions, der half, den Zweiten Weltkrieg zu gewinnen von Sonia Purnell

  Die Abdeckung von"A Woman of No Importance The Untold Story of the American Spy Who Helped Win World War II" on white background.

Biografien geben uns oft die Geschichten von Menschen, die wir kennen und lieben, aber sie können auch neue Geschichten über Menschen enthüllen, die möglicherweise in der Geschichte verloren gegangen sind. In ihrem Bestseller erzählt Sonia Purnell die Geschichte von Virginia Hall, einer produktiven und heldenhaften Spionin aus dem Zweiten Weltkrieg, die die Achsenmächte auf einem Bein besiegte.

Weiterlesen: Die besten Bücher von Autorinnen

Schwarzer Junge von Richard Wright

  Die Abdeckung von"Black Boy" on white background.

Eine Standardbiographie wird normalerweise von einem Historiker nach Jahren und Jahren der Forschung und des Schreibens gegeben, aber manchmal ist es besser, direkt zur Quelle zu gehen. In seinen Memoiren beschreibt Richard Wright sein Leben als schwarzer Amerikaner im 20. Jahrhundert. Schwarzer Junge ist eine harte, schmerzhafte, schöne und aufschlussreiche Lektüre über Rassen in den Vereinigten Staaten – und über eine überragende Figur der Literatur.

Leonardo da Vinci von Walter Isaacson

  Die Abdeckung von"Leonardo Da Vinci" on white background.

Isaacson repräsentiert den Goldstandard für zeitgenössische Biografen, und sein Wälzer über Leonardo da Vinci war aus gutem Grund ein Bestseller. Isaacson ist in der Lage, ein detailliertes, intimes Porträt des berühmtesten Malers aller Zeiten aus Jahrhunderten zu zeigen.

Schuhhund von Phil Knight

  Die Abdeckung von"Shoe Dog" on white background.

Möchten Sie wissen, wie das größte Sportunternehmen aller Zeiten entstanden ist? Hören Sie es von dem Mann selbst. Phil Knights Buch führt Sie durch, wie seine kleine Sneaker-Firma in Oregon zum weltweiten Marktführer für Sportbekleidung wurde.

Die Autobiographie von Malcolm X, wie sie Alex Haley erzählt wurde

  Die Abdeckung von"The Autobiography of Malcolm X as told to Alex Haley."

Eine der berühmtesten Biografien aller Zeiten, Die Autobiographie von Malcolm X bleibt ein Klassiker und eine wichtige Lektüre. Die Politik von Malcolm X, obwohl damals und heute umstritten, ist eine wertvolle und provokative Perspektive, die Sie dazu bringen wird, Ihre Meinung über Amerika und den amerikanischen Traum zu überdenken.

Born a Crime von Trevor Noah

  Das Cover von"Born a Crime" on white background.

Lange bevor er Jon Stewarts Nachfolger wurde Die Tagesschau, Trevor Noah lebte viele, viele Leben. Noahs Geschichte, die im Südafrika der Apartheid geboren wurde, ist eine Geschichte von Ausdauer und Triumph, und eine, die er durch eine Art Zaubertrick lustig macht.

Die Missgeschicke des ungeschickten schwarzen Mädchens von Issa Rae

  Die Abdeckung von"The Misadventures of Awkward Black Girl."

Natürlich kennen Sie Issa Rae heute als Autor, Schauspieler und Star von HBO Unsicher, aber vor ihrer erfolgreichen Show kamen ihre Webserie und ihr gleichnamiges Buch, Die Missgeschicke des ungeschickten schwarzen Mädchens. Raes Memoiren ringen mit der Idee, introvertiert zu sein in einer Welt, die Schwarze als von Natur aus cool ansieht.

Robin von Dave Itzkoff

  Die Abdeckung von"Robin" on white background.

Der Tod von Robin Williams, einem der beliebtesten Comedians und Schauspieler aller Zeiten, im Jahr 2014 erschütterte Fans über Generationen hinweg. In seinem Buch New York Times Kulturreporter Dave Itzkoff berichtet über das Leben, die Arbeit und die Emotionen eines der kompliziertesten und am meisten missverstandenen Comedians aller Zeiten. Oh Kapitän, mein Kapitän …

Bemerkungen

Best-of,Bücher,Geschichte,Tier-2,Video-Test-5-21