Tipps, um einen Schnurrbart wachsen zu lassen und ihn wirklich abzuziehen

Gesichtsbehaarung kann das ultimative Statement sein, der perfekte Weg, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen, egal ob bärtig, mit etwas Krausen oder natürlich gemeistert, wie man einen Schnurrbart wachsen lässt. Sei es die Tatsache, dass die Pandemie die täglichen Routinen – und die Pflegeroutinen – aller Menschen verändert hat, oder der Wunsch, etwas Neues auszuprobieren, einige Jungs haben alles daran gesetzt, sich einen Schnurrbart wachsen zu lassen, und haben es nie bereut.

Inhalt

Vielleicht hat dich der Anblick so vieler schnurrbärtiger Gentlemen dazu inspiriert, dir deinen eigenen Schnurrbart wachsen zu lassen, aber wie bei allem in der Pflegeabteilung gibt es einen richtigen und einen falschen Weg, dies zu tun. Die Kunst, einen Schnurrbart wachsen zu lassen, ist wie das Wachsenlassen und Pflegen Ihres Bartes, wie Sie sehen werden, aber mit einigen Nuancen auf dem Weg. Zum Beispiel brauchen Sie die richtigen Werkzeuge – wie die bestes schnurrbartwachs (mehr dazu in einer Minute). Hier ist unsere Anleitung, wie man einen Schnurrbart wachsen lässt – und ihn wirklich durchzieht.

Wie man einen Schnurrbart wachsen lässt

  Mann mit einem Schnurrbart am Lenker

Alles beginnt mit einem einzigen Schritt, einem bedeutenden Schritt auf dem Weg zum Bartwuchs. So einfach es auch klingen mag, der erste Schritt zum Wachsen eines Schnurrbarts ist unserer bescheidenen Meinung nach:

  • Beginnen Sie damit, sich zwei bis drei Wochen lang einen Bart wachsen zu lassen – ja, wirklich! Dies gibt Ihrem Schnurrbart Zeit, neben Ihrem Bart zu wachsen – ein allmählicher Übergang, der einen großen Unterschied macht.
  • Trimmen Sie von dort aus Ihren Bart mit a auf eine angenehme Länge Bartschneider – vorzugsweise bis zu den Stoppeln, wie Sie sich normalerweise rasieren würden. Gehen Sie diesen Prozess langsam an.
  • Während Sie nichts tun können, um Ihren Schnurrbart dicker oder voller wachsen zu lassen (obwohl einige Nahrungsergänzungsmittel diesen Prozess möglicherweise unterstützen könnten), geht es von da an darum, den Rest Ihrer Gesichtsbehaarung zu entfernen und nur Ihren Schnurrbart aufrecht stehen zu lassen.

Es gibt verschiedene Arten von Schnurrbartstilen, die Sie in Betracht ziehen sollten, was ein weiterer wichtiger Teil unserer Tipps zum Wachsen eines Schnurrbarts ist.

Welcher Schnurrbartstil passt zu mir?

  Milo Ventimiglia mit Schnurrbart

Es gibt sicherlich viele Schnurrbartstile da draußen. Ein Schnurrbart mit begleitendem Halskrause, eine Art Schnurrbart-Bart-Hybrid, ist heutzutage ein beliebter Stil. Der Lenkerschnurrbart mit zart gestylten Designs, die durch Schnurrbartwachs an Ort und Stelle gehalten werden, ist eine weitere Option, die von der besonders „hip“ Menge bevorzugt wird.

Der häufigste Schnurrbartstil ist wahrscheinlich die klassische Option: ein voller Schnurrbart neben einem glatt rasierten Gesicht und ohne Spitzbart. Das bedeutet, dass sich der Schnurrbart nicht verjüngt, wie ein Lenkerschnurrbart, und dass er nicht mit einem Spitzbart in der unteren Gesichtshälfte verbunden ist.

Hier sind ein paar Tipps zur Pflege dieses klassischen Schnurrbartstils:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Schnurrbart gepflegt und nicht zu lang, zu buschig oder dick ist (Schnurrbart- und Bartschneider können bei diesem Ziel helfen).
  • Verwenden Sie Schnurrbartwachs, um lose oder widerspenstige Haare an Ort und Stelle zu halten.
  • Pflege und bürste deinen Schnurrbart regelmäßig, so wie du es mit deinem Bart tun würdest.
  • Trimmen Sie so oft wie nötig, aber wenn Sie sich leise abheben möchten, anstatt übermäßig laut zu sein, vermeiden Sie den Lenker-Schnurrbart-Stil.

Wie lange dauert es, einen Schnurrbart wachsen zu lassen?

  Mann, der seinen Bart und Schnurrbart pflegt

Die Antwort auf die knifflige Frage: „Wie lange dauert es, einen Schnurrbart wachsen zu lassen?“ ist manchmal kompliziert, da die Gesichtsbehaarung bei jedem unterschiedlich schnell wächst. Die kürzeste Antwort könnte sein, dass es normalerweise ungefähr so ​​lange dauert, bis Sie einen Vollbart oder zumindest einen Bart haben, der über Stoppeln hinausgeht. Es kann also zwei bis drei Wochen oder weniger dauern – oder länger.

Der beste Tipp, den wir Ihnen geben können, ist, geduldig zu sein – das Wachsen eines Schnurrbarts geht Hand in Hand mit dem Wachsen eines Bartes.

Auch hier wächst die Gesichtsbehaarung bei jedem unterschiedlich schnell, aber was auch immer für Sie funktioniert, ist der beste Prozess, der Ihnen dabei helfen wird, den bestmöglichen Schnurrbart wachsen zu lassen.

Ein paar letzte Gedanken

  Junger Mann mit falschem Schnurrbart

Die Kunst, einen Schnurrbart wachsen zu lassen, bewegt sich für jeden in einem anderen Tempo, aber wenn Sie mit einer soliden Basis beginnen, wie beispielsweise einem Bart, sind Sie auf dem besten Weg, genau den Schnurrbart zu bekommen, den Sie wollen. Halten Sie es schön gepflegt und verwenden Sie Schnurrbartwachs, um es zu stylen. Nutzen Sie auch a Bart oder Schnurrbartschneider, um widerspenstige Haare in Schach zu halten.

Behandeln Sie ihn mit Sorgfalt, genau wie Sie es mit einem Vollbart tun würden, und die Komplimente werden beginnen, wenn Sie die Perfektion der Gesichtsbehaarung erreichen. Sich einen Schnurrbart wachsen zu lassen – und ihn wirklich abzuziehen – ist in Ihrer Reichweite, wenn Sie die Tipps befolgen, die wir hier skizziert haben. Wer weiß: Es könnte sogar zu Ihrer Stilsignatur werden.

Bemerkungen

Anleitung,Schnurrbart,Premium